TV-Anpassungen mit M50x1 und c-mount Anschlussgewinde

Die digitale Kamera wird mit der TV-Anpassung auf den trinokularen Ausgang des Mikroskops GSZ 2T befestigt, wobei wahlweise eine stereoskopische Beobachtung oder die Video Wiedergabe und monokulare Beobachtung möglich sind.
Für die Video Wiedergabe wird ein Strahlengang vollständig umgelenkt , so dass 100% des Lichtes genutzt werden. Für den gewünschten Bildausschnitt auf dem Monitor stehen vier verschiedene TV-Anpassungen zur Verfügung.

  • TV-Anpassung 0,4x/ c-mount/ M50x1
   (305604:040.24)
  • TV-Anpassung 0,63x/ c-mount/ M50x1
(305604:036.24)
  • TV-Anpassung 1x/ c-mount/ M50x1
(305604:035.24)
  • TV-Anpassung 1,6x/ c-mount/ M50x1
(305604:038.24)


TV-Anpassungen mit M50x1 und c-mount Anschlussgewinde